grüne Technologie - grüne-IT Grüner Computer

Grüne IT und autarke Computertechnologie
StickyBar
Direkt zum Seiteninhalt
Grüne Technologie
Technische Details
Der „Grüne Computer“ basierend auf einem Minicomputer,
er ist genauso leistungsfähig wie ein moderner Desktopcomputer (ausgenommen Spiele)
hat aber eine wesentlich bessere
Energiebilanz:
Stromverbrauch:   5V DC  3,1A  15 Watt
durchschnittliche Kosten Soft- und Hardware: 150€
Maße: 80 x 71 x 26 mm
Betriebssystem:  Linux
Energieverbrauch pro Jahr im Dauerbetrieb
92,14 kWh pro Jahr x 0,298 € = 27,46 € (in Leipzig)
Quelle: https://buyzero.de/blogs/news/was-kostet-mich-der-pi-4-an-strom-im-jahr-how-much-does-power-usage-cost-for-the-pi-4?,

Ausstattung:

1,5 GHz ARM Cortex-A72 Quad-Core-CPU
4 GB LPDDR4 SDRAM
Gigabit LAN RJ45 (bis zu 1000 Mbit), WLAN b/g/n/ac
Bluetooth 5.0, 2x USB 2.0 / 2x USB 3.0
2x microHDMI (1x 4k @60fps oder 2x 4k @30fps) H.265/H.264
5V/3A @ USB Typ- C
Gehäusetyp: FLIRC-Gehäuse (passive Kühlung)

Anschlussmöglichkeiten:
Display und Beamer
2 x microHDMI
2 Bildschirm je nach Bedarf über Adapter möglich
externe Geräte wie
Drucker, Festplatten, USB-Stick, Beamer, Scanner, Tastatur, Maus
über USB 2.0 oder 3.0
Netzwerk und Internet:
Gigabit Lan RJ45 und WLAN b/g/n/ac



Zurück zum Seiteninhalt